Menu

Schüleraustausch in Meßkirch, Juli 2006

Jugendaustausch von Kahoku nach Messkirch (3.- 11. Juli 2006)

Vom 3. - 11. Juli 2006 reiste eine Gruppe aus jeweils fünf Schülern der drei Mittelschulen in Kahoku, sowie drei Betreuern im Rahmen des Schüleraustausches nach Meßkirch. Es handelte sich um die erste Schülergruppe, die seit Bestehen der neuen Stadt Kahoku nach Meßkirch reiste.

Die japanischen Gäste wurden in Gastfamilien untergebracht, jeweils zwei Schüler in der Familie eines deutschen Schülers. Da die meisten der deutschen Schüler zuvor bereits im Rahmen des Schüleraustauschs in Kahoku gewesen waren, konnte die anfängliche Scheu schnell überwunden werden. Die japanischen Schüler hatten bei den Vortreffen in Japan bereits ein paar Grußformeln auf Deutsch gelernt, die Verständigung lief jedoch hauptsächlich über die englische Sprache.

Die japanischen Schüler nahmen an mehreren Tagen am Unterricht im Martin-Heidegger-Gymnasium und der Grafen-von-Zimmern-Realschule teil. Die Tatsache, dass in Deutschland keine Schuluniformen getragen werden und viel Wert auf die Förderung der Selbständigkeit und Individualität der Schüler gelegt wird, stieß bei den japanischen Schülern auf Interesse.

Auf dem Programm standen neben einer Stadtführung in Meßkirch auch die Besichtigung einer Mühle sowie eine Wanderung zur Burg Wildenstein. Das Highlight war jedoch die Übernachtung im Brigelhof, bei dem die Schüler beider Städte nach ausgiebiger Erkundung des Hofes und der Tiere im Heu schlafen durften. Die Teilnahme am Sporttag des Gymnasiums war ebenfalls ein Erlebnis für die japanischen Schüler.
Das Wochenende verbrachten die Schüler mit den jeweiligen Gastfamilien, wo sie die Möglichkeit hatten, deutsche Alltagskultur "live" zu erleben.

Beim Abschied nach acht gemeinsam verbrachten Tagen gab es viele Tränen. Für die japanischen Schüler werden die in Deutschland gemachten Erfahrungen bestimmt unvergesslich bleiben!

Die Schülergruppe vor der Abreise nach DeutschlandGemeinsames EssenStadtbesichtigung, Schloss MeßkirchSchulbesuchAusflug Auf dem Brigel-HofAuf dem Brigel-HofAuf dem Brigel-HofBesichtigung des DonautalsGruppenfoto zum Abschied